[Portfolio] Zwischenspiel Shanghai – Simone Hausladen

© Text by Simone Hausladen

5 Frauen, eine Stadt und jede Menge Wahnsinn …Nelly zieht gerade von München nach Shanghai, Martha und Tanja gehen dort durch eine Lebenskrise und Renate und Judy wollen nur noch weg: Das Leben in einer Metropole mit 25 Millionen Menschen Einwohnern ist nicht gerade leicht. Vor allem nicht, wenn sich die Gepflogenheiten fremder Kulturen mit persönlichen Problemen ver-mengen.

Nach der Auswanderung kämpft Nelly an der Seite ihres Mannes um ihre Identität. Die frischgebackene Mutter Martha hat Startschwierigkeiten den stressigen Alltag in Shanghai mit einem Baby zu meistern, Tanja ringt um ihre Karriere und Renate irgendwie sogar um ihr Leben. Und die junge Chinesin Judy sucht das, was letztendlich alle suchen: Liebe. – Auch wenn jede der fünf Frauen vielleicht erst den falschen Weg einschlägt, findet schließlich alles wie selbstverständlich in ein Gleichgewicht.

Yin und Yang. Chinesische Gesetzlichkeit.

Wer mehr über das verrückte Leben in einer Weltmetropole wie Shanghai erfahren möchte und zugleich unterhalten werden will, dem wird dieser Roman Spaß machen!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.